Energiepreise Runter Gifhorn

Follow us on Twitter
Energiekunden nutzen zunehmend das Internet Drucken
Dienstag, den 06. August 2013 um 10:03 Uhr
Heidelberg - Fast drei Viertel (74 Prozent) der deutschen Internetnutzer ab 18 Jahren haben schon einmal ein Energie-Vergleichsportal im Internet besucht. Unter den Nutzern von Energievergleichen ist das unabhängige Vergleichsportal Verivox die am häufigsten favorisierte Vergleichsseite. Das hat das Marktforschungsunternehmen YouGov im Rahmen seiner jährlich erscheinenden Studie „ComparisonCheck Energie 2013“ herausgefunden.

Portale werden immer wichtiger für die Entscheidungsfindung

Der Anteil der erfahrenen Nutzer, die auch in Zukunft auf einer Vergleichsseite einen Strom- oder Gasvertrag abschließen wollen, ist im Vergleich zum Vorjahr von 80 Prozent auf 83 Prozent weiter angestiegen.

Das Internet ist für die Nutzer von Energie-Vergleichsseiten weiterhin die wichtigste Informationsquelle beim Strom- und Gaswechsel. Die Bedeutung von Vergleichsseiten bleibt dabei stabil (bei Strom ca. 80 Prozent, bei Gas ca. 65 Prozent), die von Webseiten der Energieversorger nimmt etwas ab (bei Strom und Gas von 24 Prozent auf ca. 20 Prozent).

Der Großteil der Nutzer sieht durch die Vergleichsseiten in erster Linie eine spürbare Vereinfachung bei der Informationssuche und dem Abschluss von Strom- oder Gastarifen. Vor allem loben die Nutzer nach wie vor die größere Übersichtlichkeit und Entscheidungskompetenz.

Verivox genießt das höchste Ansehen bei den Nutzern

Mit 63 Prozent bescheinigen die Nutzer der Seite Verivox insgesamt das höchste Ansehen unter den Vergleichsportalen. Von den Nutzern sind 83 Prozent mit Verivox insgesamt zufrieden und 75 Prozent geben an, sie würden Verivox ihren Freunden oder Bekannten wahrscheinlich weiterempfehlen.

Verivox belegt bei fast allen Bewertungskriterien für seine Vergleichsseite Spitzenplätze. Unter anderem werden die einfache Bedienung (86 Prozent) und Navigation (79 Prozent), die Klarheit (83 Prozent) und Vollständigkeit der Ergebnisse (82 Prozent) sowie die Anpassungsmöglichkeiten (81 Prozent) gut bewertet. Verbesserungsfähig finden die Nutzer bei Verivox lediglich die Kontaktmöglichkeiten auf der Internetseite, die von 59 Prozent der Nutzer positiv bewertet werden.

Verbraucher wollen faire Tarife und zuverlässige Anbieter

Bei der Auswahl von Energietarifen auf Vergleichsseiten steht das Preis-Leistungs-Verhältnis für 90 Prozent der Nutzer weiterhin stark im Vordergrund. Daneben achten die Befragten besonders häufig auf faire Tarife mit klaren Geschäftsbedingungen (84 Prozent), auf die Einfachheit des Abschlussprozesses (84 Prozent), die angebotenen Zahlungsoptionen (83 Prozent) und die Reputation von Versorger (78 Prozent) und Vergleichsseite (75 Prozent). Beim Thema Neukundenbonus ist 91 Prozent der Kunden die Praxis bekannt, den Bonus in den Jahrespreisvergleich einzubeziehen und 61 Prozent halten diese „Voreinstellung“ auch für verständlich und korrekt.

Quelle: Pressemitteilungen von Verivox www.verivox.de

Unser EPR-Rechner von Verivox

>>Zum Stromvergleich
>>Zum Gasvergleich

Unser EPR-Ökostrom-Preisvergleich von Verivox

>>Zum Ökostrom-Preisvergleich

 




 

Besucher

HeuteHeute28
GesternGestern806
Aktuelle WocheAktuelle Woche2972
Aktueller MonatAktueller Monat28
GesamtGesamt1283170
Copyright © 2016 Energiepreise Runter Gifhorn. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.